Auskunftermittlung | Befragungen | Interviews


Schon zu seiner Zeit als ziviler Fahnder im Drogenmilieu musste Oliver Dobisch die Technik des lesens und erkennen der Signale des Körpers anwenden, wenn er an Zielpersonen heranging. Informationen erlangen, so, dass der Gegenüber erstens nicht weiß dass er Informationen herausgibt und zweitens nicht erkennen konnte, dass ihm ein Polizist gegenüber steht.

 

Gezielt wurde er für diese Technik geschult und erhielt Ausbildungen in der Psychologie des Menschen sowie Verhaltenspsychologie. In diesem Bereich hat er sich immer weiter gebildet und nutzt die Technik auch weiterhin in der privaten Sicherheit und in seiner Tätigkeit als privater Ermittler.  In seinem Studium der Angewandten Psychologie (B. Sc.) beschäftigt er sich mit diesem Thema der Verhaltenspsychologie sowie nonverbalen Kommunikation des Menschen.

 

Oliver Dobisch führte viele Jahre Vernehmungen und Verhöre als polizeilicher Ermittler durch. Er wurde in Vernehmungs- und Verhörtaktik/-technik ausgebildet.

 

Heute führt er Befragungen (im Privatbereich Interviews genannt) für seine Auftraggeber durch. Die Befragungen dienen der Erkenntnis-gewinnung und Aufklärung von Sachverhalten.